Home
Rechtsanwalt ELMAR H. WILLEBRAND © 2016 RA Elmar H. Willebrand

     lmar H. Willebrand studierte Rechtswissenschaften in Münster, Speyer und Houston, Texas. Neben dem Studium veröffentlichte er Softwaretools, hielt Ausbildungskurse für Nachwuchs-Juristen und engagiert sich seitdem als Autor juristischer Fachliteratur, zuletzt beim Handbuch der Kooperationen im Gesundheitswesen. Er begann seine Karriere 1989 als Rechtsanwalt in der Internationalen Wirtschaftskanzlei PVW (heute: Clifford Chance) in Frankfurt am Main. Von 1991 bis 1993 war Herr Willebrand neben seiner Tätigkeit als selbstständiger Rechtsanwalt gleichzeitig Handlungsbevollmächtigter und Stellvertretender Leiter der Rechtsabteilung eines ingenieurtechnischen Unternehmens im RWE-Verbund.


Im Oktober 1993 übernahm er als Prokurist der Asklepios Kliniken GmbH die Leitung der Bereiche Beteiligungen und Finanzierungen mit dem Schwerpunkt Unternehmenskauf. 1998 wurde er alleinvertretungsberechtigter Konzerngeschäftsführer der Asklepios Gruppe, die sich während seiner Amtszeit von ehemals 18 Einrichtungen mit 300 Mio. € Umsatz auf über 100 Einrichtungen mit 2,4 Mrd. Euro Umsatz und 35.000 Mitarbeitern zum führenden europäischen Krankenhaus-Konzern entwickelte. Er war und ist aktuell Vorsitzender und Mitglied in verschiedenen Aufsichtsräten der Gesundheitsbranche, u.a. beim LBK Hamburg, der mit 750 Mio. € bis dato größten europäischen Klinik-Akquisition.


Seit 2009 ist er geschäftsführender Gesellschafter der ACURA Kliniken Gruppe und seit 2013 Alleingesellschafter der AccuMeda Holding, die u.a. an verschiedenen medizinischen Einrichtungen, vom Gesundheitszentrum bis zur Akutklinik beteiligt ist. Mit über 500 Artikeln in Tageszeitungen, Magazinen, Fachzeitschriften, in Rundfunk und Fernsehen ist er Interviewpartner führender Medien zu wirtschaftlichen Fragen des Gesundheitswesens und gilt nach Aussage der Börsenzeitung und des Handelsblattes mit über 80 erfolgreichen Akquisitionen als einer der erfahrensten deutschen Klinikprivatisierer. Als Lehrbeauftragter der Universität Cardiff (UK) lehrt er das Fach „Healthcare and Ethics“. Im Mai 2014 erschien bereits die 30. Auflage seines Beitrags im „Handbuch der Kooperationen im Gesundheitswesen“. Er ist langjähriges ehrenamtliches Mitglied im Kuratorium „Stiftung Weserberglandklinik“ und unterstützt seit über 18 Jahren Kinderhilfsprojekte in Mali und Nicaragua. Er spricht deutsch, englisch und französisch.


www.accumeda.com

www.kh-acura-kliniken.com

health.accumeda.com

www.acuradon.com




Interview mit Elmar Willebrand zu effizientem Management in Krankenhäusern

E

Berlin im Juli 2014 Home-eng